Zurück zur Übersicht

UCI Kinowelt Othmarschen Park, Hamburg

Programm abonnieren

4 Sterne aus 149 Bewertungen

Meinungen
6

Saalinformationen

Saal Nr. Anzahl Plätze Soundsystem
Saal 1 560 Dolby DTS
Saal 2 207 Dolby DTS
Saal 3 207 Dolby DTS
Saal 4 286 Dolby SRD
Saal 5 177 Dolby SRD
Saal 6 395 Dolby DTS
Saal 7 371 Dolby DTS
Saal 8 177 Dolby SRD
Saal 9 288 Dolby SRD

Ihre Meinung

« 1 2 »

Bisherige Kommentare

(Anzeige: 5 von insgesamt 6)
Von: HSV2000 am: 22.12.16
Die Preisgestaltung nimmt langsam überhand. Für Rogue one am Dienstag € 15,50 wegen diverser Zuschläge (auch für die unnötige Pause?) und dann noch das anteilige Parkticket. Da kostet dann der Film in 3D faktisch rd. € 18,-- pro Ticket. Das sehe ich nicht mehr ein, entsprechend haben wir ein anderes Kino gewählt. (11,50 und Parken frei). UCI sollte es mit den Kosten nicht übertreiben.
Von: ninola am: 24.03.16
Haben gestern die Premiere von Batman v Superman geguckt. Das 3D und der Sound waren eine Frechheit. 1. 3D Brille musste ich austauschen, weil sie einen Kratzer hatte. Frisch ausgepackt wohlgemerkt. Die 2. war heil, hat aber trotzdem nichts besser gemacht. Film war viel zu leise! Und das 3D war total unsauber und verschwommen. Helle Punkte wurden teilweise 3-Fach dargestellt. (Ohne Alkoholische Einflüsse) Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Produktion eines 250Mio Dollar Filmes ein solches 3D freigibt. Daher lag es wohl am Kino. Zudem 5 Euro für das Parkhaus? 10,60 für Popcorn und ne Coke? Von Servicemitarbeitern schlecht beraten (hatten online eine Art Punktekarte bestellt, die aber im Kino nicht erhältlich war und niemand darüber genau Bescheid wusste... Hin und her geschickt worden, hoch und runter... 20 Minuten Nerv und das Gratis Popcorn für die bezahlte Punktekarte gabs am Ende trotzdem nicht!) Schade, ich hatte mich sehr auf dieses Kinoerlebnis gefreut. Nun werde ich nie wieder in dieses Kino gehen!
Von: Unglaublich am: 25.12.14
Krank wie die Verkäufer vom Snack einen behandeln! Garkeine Lust zu bedienen, kein Wort ausm Mund bekommen, mit verschränkten Armen hinterm Tresen stehen und die Mundwinkel bis zu den Füssen
Von: S.W am: 11.11.12
Das der Kinobesuch immer teurer wird, mag ja der Technik geschuldet sein. Das man nach dem Kauf von absolut überteuerten Snacks jedoch auch noch mit Unverschämtheiten seitens des Verkäufers belegt wird, ist eine Schweinerei. Wenn es das UCI-Imperium nicht nötig hat, seinen zahlenden Gästen ein gewisses Maß an Höflichkeit entgegen zu bringen... Nun, es gibt ja noch andere Anbieter Mit vor allem sauberen Kinos.
Von: kinogänger am: 23.06.12
extra Gebühren für vorab bezahlte Tickets, teure und überfüllte Parkplätze

« 1 2 »

Partner

  • Deutsche Film- und Medienbewertung
  • Arthaus Filme
  • Filmförderung Baden-Württemberg
  • Filmfest München
  • Festival Scope